Robustheit und Nervenkitzel am Stand von Renault Trucks

Renault Trucks wird auf der IAA 2016 in Hannover vom 22. bis 29. September seine komplette Modellreihe vorstellen. Vom Renault Trucks T Maxispace High Edition bis zum bereits Kult gewordenen Modell K - dieses Jahr steht die Robustheit der Marke im Vordergrund. Für die Besucher gibt es am Stand von Renault Trucks auch den gerade von der Rallye Dakar und der Seidenstrassen-Rallye zurückgekehrten MKR-Truck und verschiedene Animationen zu entdecken.

Renault Trucks (Schweiz) AG nahm auch dieses Jahr am 23. Internationalem Trucker & Country-Festival in Interlaken teil.

Beim Aufbau und am Eröffnungstag herrschten hochsommerliche Bedingungen, doch am Samstag und Sonntag liess Petrus die Trucker im Stich. Doch dies konnte die Stimmung der Festivalbesucher nur teilweise trüben (Besucherzahl 2016: 40‘000 – 2015: 53‘000)– ganz bestimmt aber nicht diejenige der Mitarbeitenden und Besucher auf dem Renault Trucks Stand.

Renault Trucks erweitert seine Bord-Softwarelösung Optifleet um eine neue Funktion zur Unterstützung einer sparsamen Fahrweise bei Fernfahrern. Anhand eines Algorithmus, der auf der 20-jährigen Erfahrung von Renault Trucks in Sachen sparsames Fahren beruht, kann damit individuell nachverfolgt und beurteilt werden, wie sich die Fahrer am Steuer verhalten und ob sie ihren Lkw angemessen bedienen.

Seite 1 von 83